Inklusive Bildung an der Volkshochschule

Auch im Frühjahr 2017 nahmen wir an mehreren Führungen der Volkshochschule Bamberg Stadt teil. Dank der mobilen induktiven Höranlage, die bei vorheriger Anmeldung vor Ort gebracht wird können wir die Erklärungen mühelos verstehen. Aufschlussreich war der Blick in die Dombauhütte, ein Besuch bei der alteingesessenen bamberger Firma “Bürsten Nickles” uund eine Führung durch den barocken Garten von Schloss Seehof.         Sehr gut bewährt hat sich eine mobile induktive Höranlage mit einem Gesprächsleitermikrofon und 6 Teilnehmermikrofonen für Kurse in geschlossenen Räumen, bei denen alle Teilnehmer zu Wort kommen. Dies ist der Fall z.B. in Sprachkursen, Literaturseminaren u.ä.  Das Angebot von mehreren…

weiterlesen …

Ausflug in den Steigerwald

Informativ und zugleich entspannend verlief unser Ausflug in den Steigerwald am 5. Mai 2017. Zunächst besuchten wir den Baumwipfelpfad. Auf dem schönen Holzsteg gemächlich schlendernd genossen wir das frische Grün der Bäume und den wunderbaren Blick über die ausgedehnten Waldflächen ringsum. Anschließend fuhren wir zum Steigerwald-Zentrum, wo der forstliche Leiter, Herr Forstrat Andreas Leyrer uns mit FM-Anlage die bauliche Besonderheit des Informationszentrums, die Geschichte des Steigerwaldes, Wissenswertes über die wirtschaftliche Nutzung der Wälder früher und heute sowie Aspekte der nachhaltigen Waldwirtschaft näher brachte. Für das leibliche Wohl sorgte anschließend die Einkehr in eine gemütliche Gastwirtschaft in Handthal, wo wir bestens…

weiterlesen …

Gesundheitsmesse Franken Aktiv und Vital

Schwerhörige und CI-Träger im Fachforum für Barrierefreiheit Via Futura Bamberg, 10.-12. März 2017 Das Fachforum für Barrierefreiheit – Via Futura fand bereits das dritte Mal in Bamberg, 2017 erstmalig innerhalb der Gesundheitsmesse statt. Die Initiatoren, die Behindertenbeauftragte und die Seniorenbeauftragte der Stadt Bamberg, Frau Nicole Orf und Frau Stefanie Hahn nutzten die Gelegenheit zur Zusammenarbeit, um das Thema Barrierefreiheit einer möglichst großen Zahl von Menschen nahe zu bringen. Die Ausstellung präsentierte den Besuchern einen aktuellen Überblick über Hilfsangebote, Hilfsmittel, Wohnformen und Assistenzsysteme, mit denen das Leben lebenswerter gestaltet werden kann. Eine begehbare barrierefreie Wohnung zeigte unterschiedliche Möglichkeiten, wie man Barrieren beseitigt.…

weiterlesen …