Erneutes Testhören in der Konzert- und Kongresshalle, Bamberg

Es ist schon zehn Jahre her, da wir mit großer Freude die induktive Höranlage in der Bamberger Konzert- und Kongresshalle testen durften. Vielen hörgeschädigten Besuchern hat die Schwerhörigenanlage im vergangenen Jahrzehnt einen störungsfreien Hörgenuss ermöglicht. Der Zahn der Zeit nagte allerdings an der Technik. Die Akkus der Empfänger waren erschöpft, mehrere Halsringschleifen defekt. Bei verschiedenen Veranstaltungen merkten wir, dass die Anlage nicht mehr in Ordnung ist. Es war höchste Zeit für eine Überprüfung! Frau Monika Wastl von der Bamberg Congress + Event GmbH hatte sofort offene Ohren für unser Anliegen. Dank ihrer Vermittlung wurde die Anlage durch die Firma Ja!TEC-Medientechnik…

weiterlesen …

Feier der Induktiven Höranlage im Bamberger Dom

Der Bamberger Dom – auch für Hörgeschädigte endlich barrierefrei! Etwa 100 Gäste aus nah und fern feierten mit uns die Verlegung der Induktiven Höranlage im Bamberger Dom. In einer ökumenischen Andacht am 23. Juni 2012 besannen wir uns darüber, wie einsam und verzweifelt sich ein schwerhöriger Mensch in einer Kirche ohne induktive Höranlage fühlen kann und welche Erleichterung uns die moderne Technik bereitet. Voller Dankbarkeit lobten wir Gott dafür, dass schwerhörige Gottesdienstbesucher nun auch im Bamberger Dom durch die induktive Höranlage Sprache klar verstehen können und damit zur Gemeinschaft der Gläubigen mit dazugeHören. Der anschließende Sektempfang im Spiegelsaal des Erzbischöflichen…

weiterlesen …