Feier der Induktiven Höranlage im Bamberger Dom

Der Bamberger Dom – auch für Hörgeschädigte endlich barrierefrei! Etwa 100 Gäste aus nah und fern feierten mit uns die Verlegung der Induktiven Höranlage im Bamberger Dom. In einer ökumenischen Andacht am 23. Juni 2012 besannen wir uns darüber, wie einsam und verzweifelt sich ein schwerhöriger Mensch in einer Kirche ohne induktive Höranlage fühlen kann und welche Erleichterung uns die moderne Technik bereitet. Voller Dankbarkeit lobten wir Gott dafür, dass schwerhörige Gottesdienstbesucher nun auch im Bamberger Dom durch die induktive Höranlage Sprache klar verstehen können und damit zur Gemeinschaft der Gläubigen mit dazugeHören. Der anschließende Sektempfang im Spiegelsaal des Erzbischöflichen…

weiterlesen …

Selbsthilfetag in Bamberg 2010

Am Selbsthilfetag auf dem Bamberger Maxplatz waren wir am 11.Sept.2010 wieder mal mit einem eigenen Stand vertreten. Es gab heuer SEHR viele Interessenten, die vorbeikamen und unser Informationsmaterial mitnahmen, sich beraten ließen oder die vorbereiteten Quizfragen zum Thema “Hören” lösen wollten. Mit dem Flyer “Induktives Hören in Bamberg” informierten wir die Öffentlichkeit über die zahlreichen Möglichkeiten induktiven Hörens in Bamberg.

weiterlesen …